Ghost – Das Musical

21462497_728893230630603_1541531952359437786_n

Das Musical „Ghost“ basiert auf dem 1990 veröffentlichten Film „Ghost – Nachrichten von Sam“. Musik und Text stammen aus der Feder von Dave Stewart und Glen Ballard. Seine Weltpremiere feierte das Stück am 28. März 2011 in Manchester Opera House, im Juli des gleichen Jahres folgte die West End-Premiere und 2012 die Premiere am Broadway. Den Sprung in den deutschsprachigen Raum schaffte das Musical 2017, als es Premiere am Landestheater Linz feierte. In einer Kooperation mit Stage Entertainment feiert „Ghost“ nun im Dezember 2017 seine Deutschlandpremiere. Als Übersetzer sind Ruth Deny (Dialoge) und Roman Hinze (Gesangstexte) verantwortlich.

In Berlin spielen:

  • Willemijn Verkaik als Molly
  • Alexander Klaws als Sam
  • Marion Campbell & Amber Schoop als Oda Mae
  • Andreas Bongard als Carl
  • Mathias Edenborn als Walk-in-Cover Carl und Sam
  • In weiteren Rollen zu sehen sind: Marcella Adema, Denise Aquino, René Becker, Bianca Benjamin, Alan Byland, Nicolas Christahl, Rachel Colley, Kristel Constant, Chasity Crisp, David Eisinger, Melanie Gebhard, Rhys George, Nikolas Heiber, Emma Hunter, Lars Kemter, Mischa Kiek, Shane Landers, Annakathrin Naderer, André Naujoks, Kevin Perry, Vicky Riddoch, Klaus Seiffert, Lanie Sumalinog.

INHALT

„Sam und Molly sind ein perfektes Paar und unsterblich ineinander verliebt. Doch eines Abends geschieht das Unfassbare: Sam wird bei einem Überfall erschossen. Während Molly um ihn trauert, wandert Sam als guter Geist umher und findet heraus, dass auch Molly in Lebensgefahr schwebt. Doch als Geist kann er weder von den Lebenden gesehen werden, noch in das Geschehen eingreifen. Durch das Medium Oda Mae versucht er sich dem Schicksal in den Weg zu stellen…“

Tickets gibt es an allen bekannten VVK-Stellen.

Weitere Informationen zum Musical unter www.musicals.de


Zusammengestellt von Anna-Virginia 

Quelle: Stage Entertainment