Witzel, Lukas

© Ellie Carina Lorscheid

© Ellie Carina Lorscheid

Lukas Witzel wurde im hessischen Fulda geboren, studierte in Mainz Musik und Geschichte auf Lehramt und erhielt im Rahmen seines Studiums Gesangsunterricht im Bereich Klassik und Jazz/Pop. In Stücken wie „Frühlings Erwachen“, „Frankenstein Junior“ und „In The Heights“ konnte er bei der Musical Inc. Mainz erste Bühnenerfahrungen sammeln. Ab Oktober 2016 stand er für vier Monate im Schnürschuh Theater Bremen in „tick…tick…BOOM!“ (KULTURPOEBEL.de produziert) in der Rolle des „Jon“ auf der Bühne. Es folgten die Rollen des „Punchinello“ und „Luigi“ im Musical „Wemmicks“. Seit Oktober 2017 verkörpert er alternierend die „Hedwig“ im Kultmusical „Hedwig And The Angry Inch“ in Frankfurt am Main. Das Musical ist die Debütproduktion von Off-Musical Frankfurt. Parallel zu „Hedwig And The Angry Inch“ spielte Lukas am 04. November 2017 auch die Rolle des „Melanchthon“ in „Luther – das Pop- Oratorium“ in Lingen. Im Frühjahr 2018 dürfen sich seine Fans auf Lukas erste Produktion in einem Stadttheater freuen, denn dann steht er als „Max“ in „Otello darf nicht platzen“ im Theater Krefeld/Mönchengladbach auf der Bühne.

Homepage: http://lukaswitzel.com/

2017