Menu
Kategorien
 
Ein Käfig voller Narren – Theater Magdeburg 2016/2019
csm_la-cage_andreas_lander04_d91aa91566

(c) Theater Magdeburg

Ein Käfig voller Narren

La Cage aux folles | Musical in zwei Akten | Musik und Gesangstexte von Jerry Herman | Buch von Harvey Fierstein | Deutsch von Erika Gesell und Christian Severin

»Wir sind, was wir sind, doch was wir sind, sind wir nur scheinbar.«
Zaza

Georges, Besitzer des Nachtclubs »La Cage aux folles« an der Côte d’Azur, und sein Lebensgefährte Albin, der als Zaza der umjubelte Star des Hauses ist, müssen entsetzt zur Kenntnis nehmen, dass Georges’ Sohn Jean-Michel heiraten will. Schon am nächsten Tag wollen seine Verlobte Anne und deren erzkonservative Eltern die Schwiegerfamilie kennen lernen. Unter dem Druck, eine »heile Familienwelt« vorgaukeln zu müssen, setzt Jean-Michel sein gutes Verhältnis zu Georges und Albin aufs Spiel: Statt Albin soll seine leibliche Mutter die Familienidylle perfekt machen, die bisher allerdings wenig Interesse an ihrem Sohn gezeigt hat …

»Ein Käfig voller Narren« basiert auf Jean Poirets 1973 in Paris uraufgeführtem Theaterstück und war zunächst auf der Leinwand erfolgreich. 1983 schließlich hatte die vielfach ausgezeichnete Musicalfassung am Broadway Premiere, die in einer spartenübergreifenden Produktion nun nach 20 Jahren wieder in Magdeburg auf die Bühne kommt.

Premiere
Sa. 13. 2. 2016

Wiederaufnahme
Freitag 15. 3. 2019
19.30 Opernhaus / Bühne

Weitere Termine:

Samstag
30. 3. 2019
19.30 Opernhaus / Bühne
 
Montag
22. 4. 2019
18.00 Opernhaus / Bühne
 
Mittwoch
1. 5. 2019
18.00 Opernhaus / Bühne
 
Samstag
18. 5. 2019
19.30 Opernhaus / Bühne
 
Freitag
24. 5. 2019
19.30 Opernhaus / Bühne

Musikalische Leitung Hermann Dukek
Regie Cornelia Crombholz
Bühne Marcel Keller
Kostüme Marion Hauer
Choreografie David Williams
Dramaturgie Ulrike Schröder

Albin/Zaza Andreas Lichtenberger/Christian Venzke   
Georges Sebastian Reck/Ansgar Schäfer
Jacob Anthony Curtis Kirby
Jean-Michel Marian Kindermann
Anne Dindon Jenny Langner
M. Edouard Dindon Thomas Schneider
Mme Marie Dindon Iris Albrecht
Jacqueline Susi Wirth
Francis Jeremias Kaschorz/Raimund Widra
Mercedes John Baldoz
Chantal Laurent N’Diaye
Hanna Sven Niemeyer
Phädra David Schuler
Die übrigen Cagelles Elio Clavel, Pavel Kuzmin, Andreas Loos, Daniel Ojeda, Raúl Pita Caballero, Adam Reist

Opernchor des Theaters Magdeburg
Magdeburgische Philharmonie

Musikalische Leitung Pawel Poplawski
Regie Cornelia Crombholz
Bühne Marcel Keller
Kostüme Marion Hauer
Choreografie David Williams
Dramaturgie Ulrike Schröder

Opernchor des Theaters Magdeburg
Magdeburgische Philharmonie

Quelle: Theater Magdeburg

*
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Copyrighted Image