Romeo & Julia – Liebe ist alles

Shakespeares wohl berühmteste Geschichte von Romeo & Julia hat in der Geschichte des Musiktheaters schon einige Adaptionen gefunden. Im Musical-Genre gibt es so einige Stücke, die genau diesen Namen tragen (Romeo & Julia von Gérard Presguvic) oder aber in denen die Geschichte frei nacherzählt wird, wie z.B. in Bernsteins WEST SIDE STORY. Aber auch neuere Adaptionen, wie &JULIET, bei welchem es um die “Was wäre wenn”-Thematik geht, feiern ihre Erfolge.

Peter Plate und Ulf Sommer feiern im März 2023 mit ihrem zweiten Musical im Stage Theater des Westens große Premiere. ROMEO & JULIA – LIEBE IST ALLES bringt die Tragödie von Shakespeare in einer neuen Form auf die Bühne. Dafür wurden neue Songs über das schönste Gefühl der Welt, rund um den bekannten Rosenstolz-Song “Liebe ist alles”, komponiert und geschrieben.

 

Cast & Crew der Uraufführung 2023

  • Idee, Liedtexte, Buch: Peter Plate & Ulf Sommer
  • Regie: Christoph Drewitz
  • Regieassistenz: Dustin Peters
  • Choreographie: Jonathan Huor

 

  • Julia: Yasmina Hempel
  • Romeo: Paul Csitkovics
  • Mercutio: Nico Went
  • Todesengel: Nils Wanderer

Produziert wird das Musical vom international ansässigen Musikunternehmen BMG. Tickets gibt es an allen bekannten VVK-Stellen!


Zusammengestellt von Anna-Virginia