Flo & Friends – Musical im Schloss Vol. 3

Balsam für die Seele

Am 13. April 2024 hieß es bereits zum dritten Mal MUSICAL IM SCHLOSS Benkhausen. Florian Hinxlage hatte seine Freunde Zodwa Selele und Hannes Staffler dabei, sowie die Nachwuchskünstlerin Isabella Seliger. Am Klavier wurden die Künstler*innen erneut von Mario Stork begleitet und an der Gitarre von Tobias Quindel. 

An diesem Abend gab es keine Kunstausstellung zusätzlich, sodass das Konzert klassisch in zwei Teile geteilt war. Das Format FLO & FRIENDS wird von Jahr zu Jahr und von Konzert zu Konzert immer besser. Ein solcher Konzertabend verspricht immer einen bunten Mix aus Liedern, die die Künstler schon immer singen wollten, Liedern, die sie wieder singen wollen und Liedern, die sie aktuell in Produktionen singen dürfen.

So gab es Soli, besondere Duette oder Gruppensongs nahezu unplugged und ganz nah auf die Ohren. Wie so oft, wenn man ein FLO & FRIENDS Konzert besucht, gab es so manches Highlight und Gänsehautmomente. Eröffnet wurde der Abend erneut mit einem stimmgewaltigen “Seasons of love” aus RENT und zog damit das Publikum in seinen Bann.

Isabella Seliger, welche erst kürzlich ihr Studium an der Universität der Künste abgeschlossen hat, durfte an diesem Abend ihr Talent unter Beweis stellen. Die Theaterbühnen dürfen sich auf dieses Nachwuchstalent freuen, die mit ihrer warmen Stimme wunderbar mit den Kolleg*innen harmonierte. Sei es mit Zodwa Selele im Duett aus WICKED oder gemeinsam mit Hannes Staffler und dem Duett “Wahres Glück” aus ROCKY. Einen wahrlich großen Moment lieferte Seliger zusammen mit Florian Hinxlage und “Einmal” aus dem GLÖCKNER VON NOTRE DAME.

Zu Zodwa Selele bedarf es keiner großen Worte. Dennoch merkte man ihren Stimmbändern wahrlich an, dass diese sich freuten wieder mal ordentlich zu singen. Aktuell erlebt man Selele nämlich als Schauspielerin in HARRY POTTER UND DAS VERWUNSCHENE KIND in Hamburg. Ein absoluter Magic Moment, der zu Gänsehaut und Tränenalarm führte, war ihre Interpretation von “I will always love you” aus BODYGUARD. Selele heimste damit stehende Ovationen ein und war selbst zutiefst berührt von diesem Moment.

Hannes Staffler setzte, genauso wie Selele, alle Hebel in Bewegung, um an diesem Abend frei zu haben. Ob Bon Jovis “Bed of roses”, “Engel aus Kristall” aus den 3 MUSKETIEREN oder der exklusive ABENTEUERLAND-Mix. Staffler überzeugt auf ganzer Linie.

Natürlich durfte auch der Gastgeber des Abends nicht nur mit seinen Kollegen gemeinsam performen, sondern auch alleine. An diesem Abend brach Hinxlage mit seiner Tradition etwas aus MOZART! zu singen und machte stattdessen auf das Musical SHOWTIME! aufmerksam. Ein Musical, welches 2023 uraufgeführt wurde und das Leben eines Bühnenkünstlers in den Fokus rückt. Nicht nur die schönen Dinge werden in diesem Musical von Robin Lindemann angesprochen, sondern eben auch die Schattenseiten. Hinxlage sollte ursprünglich die Hauptrolle spielen, wechselte dann aber die Seite und führte Regie. Bei FLO & FRIENDS konnte er nun also noch einmal wieder etwas aus SHOWTIME präsentieren und wählte den sehr starken Song “An den Mond”.

FLO & FRIENDS – Musical im Schloss entlässt sein Publikum stets beflügelt. Die Akkus sind nach solch einem Abend aufgeladen und die Erinnerungen brennen sich ein. Diese Konzerte sollte man gesehen haben!

Exklusive Informationen: Die vierte Ausgabe findet am 23. November 2024 im Schloss Benkhausen statt. An diesem Abend werden an Florian Hinxlages Seite niemand geringeres als Rob Fowler mit seiner Ehefrau Sharon Sexton stehen, sowie die Nachwuchskünstlerin Leonie Diedrich. Der VVK startet in Kürze direkt über Angelika Gauselmann.

Weitere Impressionen des Abends


Artikel, Fotos & Videos von Anna-Virginia