Valentini, Roberta

DSC09414

1981 in Nürnberg geboren, absolvierte Roberta Valentini ihre Ausbildung an der Bayerischen Theaterakademie August Everding (2002-2006) in München. Erste Musicalerfahrungen sammelte Valentini bereits während ihrer Ausbildung bei den Bregenzer Festspielen. 2004 schaffte Valentini den Sprung zu „Wicked – Die Hexen von Oz“ nach Stuttgart und startete schließlich mit ihrer Karriere durch. Es folgten Rollen in „Marie Antoinette“, „Kein Pardon“ oder „Casanova“. Seit 2011 ist Valentini gern gesehender Gast im Ensemble des Theater Bielefeld. Dort wirkte sie in „Chess“, „Die letzten 5 Jahre“, „Das Molekül“ oder „Die Hexen von Eastwick“ mit.

Zuletzt spielte Valentini in bei den Freilichtspielen Tecklenburg in „Artus-Excalibur“, „Shrek“ und „Rebecca“. Demnächst ist sie bei der Premiere von Rory Sixs Musical „Luna“ zu erleben.

Außerdem spielt Valentini in verschiedenen Bands oder ist gern gesehener Gast bei Musical-Konzerten und Shows verschiedenster Art. Mit Thomas Klotz geht sie demnächst gemeinsam auf Tour mit der neuen Konzertreihe #Bauchgefühl.

Offizielle Homepage: www.roberta-valentini-termine.jimdo.com

2017

2016

2015