Rückblick – November 2016

SONY DSC

Die Cast von „Don Camillo & Peppone“

Neues auf unserer Homepage

Weiterlesen

Please follow and like us:

Musical Christmas-Das große Weihnachtskonzert der VBW

Eine gemeinsame Initiative von Marjan Shaki & Lukas Perman und den Vereinigten Bühnen Wien

14937310_1340394082647048_7488362165746430385_n

Am Dienstag den 20.12.2016 findet im Ronacher ein großes Galakonzert mit den Musical-Stars der Vereinigten Bühnen Wien statt. Wie auch bereits im Vorjahr darf sich das Publikum neben Marjan Shaki und Lukas Perman, die für Konzept und Regie verantwortlich zeichnen, auch auf Annemieke van Dam, Martin Berger, Sasha di Capri, Fabio Diso, Maya Hakvoort, Milica Jovanovic, Andreas Lichtenberger, Felix Martin, Bettina Mönch, Taryn Nelson, Barbara Obermeier, Sina Pirouzi, Drew Sarich und Mark Seibert sowie das Orchester der Vereinigten Bühnen Wien unter der Leitung von Carsten Paap freuen. Durch den Abend führt Ramesh Nair, die Choreografie stammt von Jerome Knols.

Weiterlesen

Please follow and like us:

Rückblick – Oktober 2016

14713676_1688473658133761_6536154679726331008_n

Ensemble bei der Derniere, © Anna-Virginia Kühne

Ab sofort werden wir einmal im Monat einen Rückblick für Euch zusammen stellen. Veröffentlicht wird dieser dann immer am Anfang eines jeden Monats. Viel Spaß damit!

Im Monat Oktober war so einiges auf unserer Homepage und in der Welt der Theater los, aber lest selbst!

Neues auf unserer Homepage

Weiterlesen

Please follow and like us:

Rückblick #8

img_8565nathalie_brandt_2016_mark_seibert

Kleine Sommerpause in der Rubrik „Rückblick“ eingelegt und schon geht es hier wieder weiter. Ganz schön viel los gewesen in den letzten Wochen…

Neues auf unserer Homepage:

Weiterlesen

Please follow and like us:

Wien: Probenstart für SCHIKANEDER

Die Weltpremiere des neusten VBW-Musicals SCHIKANEDER nähert sich mit großen Schritten

SCHIKANEDER_Cast_C_VBW_Herwig_Prammer

Gestern begrüßten die Autoren des Stücks, VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck (Buch) und Stephen Schwartz (Musik und Liedtexte), die Cast – allen voran „Emanuel“ und „Eleonore Schikaneder“ Mark Seibert und Milica Jovanovic – zum offiziellen Probenstart in Wien. Auch Star-Regisseur Sir Trevor Nunn reiste direkt vom Broadway an, wo gerade die Neuinszenierung seines Welterfolges CATS erfolgreich zur Premiere gebracht wurde, um nun ab sofort mit Leading Team und Darstellern an der neuen Produktion zu arbeiten. Ebenfalls mit dabei Choreografen-Legende Anthony van Laast (MAMMA MIA!, SISTER ACT), der weltbekannte und preisgekrönte britische Kostüm- und Bühnenbildner Anthony Ward und VBW-Musikdirektor Koen Schoots. SCHIKANEDER wird am 30. September seine Uraufführung am Raimund Theater feiern und ist die insgesamt 12. Eigenproduktion der Vereinigten Bühnen Wien.

Please follow and like us:

Trailer zur 18. Sommernacht des Musicals (Teil 1 von 4)

Am 23. Juli fand sie statt: die 18. Sommernacht des Musicals in Dinslaken. In vier Trailern haben wir für Euch den Abend zusammengefasst. Heute zeigen wir Euch den ersten Teil mit:
 
Andreas Bieber
Patricia Meeden
Christian Alexander Müller
Mark Seibert
Willemijn Verkaik
Sabrina Weckerlin
 

Please follow and like us:

Rückblick #5

IMG_1070©Nathalie_Brandt_2016_Der_Schatz_im_Silbersee_Möbel_Kraft

Es ist wieder viel los gewesen auf unserer Homepage und in den Weiten der Theaterwelt. Wir haben für euch die wichtigsten Informationen aus den letzten Tagen zusammen getragen!

Neues auf der Homepage:

Neues aus der Welt der Theater:

Weiterlesen

Please follow and like us:

Pressekonferenz bei Tanz der Vampire

IMG_7832Am 22. April fand im Theater des Westens in Berlin eine Foto-Probe für die Presse statt. Neben den Vertretern der unterschiedlichsten Medien wurden vom Portal „Musicalfreunde“ 50 glückliche Vampir Reporter aus den Reihen der Fans ausgelost, die dabei sein durften. So waren sie mit die ersten, die den neuen „Graf von Krolock“ Mark Seibert, sowie die ebenfalls neu für die Rollen von „Sarah“ (Veronica Appeddu) und „Alfred“ (Tom van der Ven) gecasteten Darsteller zu sehen. Mit „Ewigkeit“ stand ebenfalls das Ensemble auf der Bühne.

Weiterlesen

Please follow and like us: