Rückblick #7

DSC02764

In den letzten Wochen war wieder einiges bei uns in der Theater Welt los. Wir haben für Euch wieder das wichtigste zusammengefasst. Viel Spaß dabei!

Neues von den Bühnenlichtern:

Neues aus der Theaterwelt:

  • Wien: Seit dem 01. August laufen die Proben zur Weltpremiere von “Schikaneder”. Die Premiere ist am 30. September 2016
  • Hameln: Vom 7. bis 23. Oktober präsentiert die Spotlight Musicals im Theater Hameln das Musical “Die Schatzinsel”. Der gesamte Cast, samt Kindern, steht nun fest und die Proben in Fulda haben begonnen! Im Rahmen des Pflasterfestes am 19. August präsentierte Friedrich Rau gemeinsam mit Jette Klein einen Ausschnitt aus dem Musical.
  • Tecklenburg I: Die “Saturday Nightfever” Vorstellung am 14. August musste in der Pause abgebrochen werden. Grund war nicht das Wetter, sondern der gesundheitliche Zustand des Hauptdarstellers Alexander Klaws. Mittlerweile ist Alexander Klaws aber wieder fit und die weiteren Vorstellungen können ohne Probleme gespielt werden.
  • Tecklenburg II: Neben dem Musical “Rebecca” wird der grüne Ugar “Shrek” auf der Freilichtbühne Premiere am 17. Juni 2017 feiern. Besetzungen hierfür sind noch nicht bekannt.
  • Wuppertal: Am 11. und 12. August hat Musicaldarsteller Patrick Stanke sein Bühnenjubiläum im TiC Theater gefeiert.
  • Broadway: Heidi Karlsson wird die Hamburger Produktion “Liebe stirbt nie” früher verlassen und in Kürze als Grizabella in Andrew Lloyd Webbers Musical “Cats” in New York auf der Bühne stehen.
  • Stuttgart: Das Ensemble für die Deutschlandpremiere von DISNEYS “Mary Poppins” ist so gut wie komplett. Neben Elisabeth Hübert als Mary Poppins, wird auch David Boyd als Bert auf der Bühne des Apollo Theaters stehen. Boyd spielte diese Rolle bereits bei der deutschsprachigen Erstaufführung in Wien.
  • Hamburg: Aladdin-Darsteller Richard Salvador-Wolff hat sich während einer Vorstellung einen Bänderriss zugezogen. Er fällt nur für einige Wochen als Erstbesetzung aus. Wir schicken gute Besserung nach Hamburg!
  • Baby-News: Katrin Taylor, welche aktuell im Musical “Das Wunder” im Hamburger Hafen zu sehen ist, erwartet in wenigen Monaten ein Kind. Ab sofort pausiert sie. Wir wünschen Katrin Taylor und ihrer Familie alles Gute für die Zukunft.
  • Stage-News: “Tanz der Vampire” wird auch 2017 zu sehen sein, wenn man die aktuellen Audition-Ausschreibungen der Stage Entertainment betrachtet. Wo der Graf zum Ball laden wird, ist noch nicht bekannt. Man munkelt, dass es Stuttgart oder Hamburg werden könnte.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Copyright buehnenlichter.de 2016 - 2018. All rights reserved.

Verfasst 25. August 2016 von Anna-Virginia in category "News-Archiv