Monasterios, Fabian

DSC01710

Fabian Monasterios wurde am 07. Oktober 1977 in Hamburg geboren. Nach seinem Abitur studiert Monasterios zunächst vier Semester Biologie, bevor dieses Studium abbrach, um sich ganz dem Schauspiel zu widmen. Er besuchte schließlich die Schauspielschule Arturo in Köln und schloss diese 2004 ab. Bereits während seiner Ausbildung war Monasterios am Schauspielhaus Düsseldorf engagiert. Nach seinem Abschluss in Köln ging Monasterios für einige Zeit nach Amerika, um dort Unterricht bei Eric Morris zu nehmen.

Zurück in Deutschland folgten Engagements am Düsseldorfer Schauspielhaus, den Landesbühnen Niedersachsen Nord oder Teo Otto Theater. Von 2012-2015 war Monasterios festes Ensemblemitglied bei den Karl May Spielen in Bad Segeberg. 2018 kehrt er dorthin zurück in der Rolle des zwielichtigen “Player”. Seine letzte Theaterrolle führte ihn ins Ohnsorg Theater. Dort war er als Peter in “Romeo un Julia” zu sehen.

Im Fernsehen konnte man Monasterios bereits bei “Alarm für Cobra 11” oder “Die Rettungsflieger” erleben.

Homepage: www.fabian-monasterios.de


2018