MARY POPPINS unter großem Jubel eingeschwebt

MARY POPPINS – das Musical verzaubert Publikum und Prominenz bei der Deutschlandpremiere im Stage Apollo Theater

Sila Sahin MARY POPPINS Ð DAS BROADWAY MUSICAL Premiere im Stage Apollo Theater in Stuttgart am 23.10.2016
Sila Sahin

Stuttgart, 23. Oktober 2016: Mary Poppins ist angekommen: Das berühmteste Kindermädchen der Welt ist voller Eleganz und mit ihrem ganz eigenen Charme ins Stage Apollo Theater eingeschwebt. Die 1800 geladenen Gäste haben magische Momente erlebt, in einem Musical, das gleichzeitig begeistert und vor allem berührt. Die schwungvolle Verknüpfung der realen Geschichte mit farbenfrohen Phantasiewelten und natürlich die bekannten Hits wie „Supercalifragilisticexpialigetisch“ zogen das Publikum vom ersten Moment in ihren Bann. Aufbrausender Szenenapplaus während der Vorstellung und Standing Ovations zum großen Finale waren der Lohn für das Ensemble rund um Hauptdarsteller Elisabeth Hübert (Mary Poppins) und David Boyd (Bert), die die Stuttgarter von nun an in das London des frühen 20. Jahrhunderts entführen werden – immer wenn sich der Wind dreht.

Viele prominente Gäste waren unter den Zuschauern – auch hier waren die Meinungen einhellig:

Moderatorin Ruth Moschner ist begeistert und zugleich völlig fasziniert: „Die Hauptdarstellerin zeigt immer den perfekten Ausdruck. Sie verzaubert, wirkt allwissend und ist auf sympathische Weise autoritär – einfach perfekt. Die Musik ist natürlich ein Dauerbrenner. Es ist so toll, die Ohrwürmer hier wieder zu hören.“

Ruth Moschner MARY POPPINS Ð DAS BROADWAY MUSICAL Premiere im Stage Apollo Theater in Stuttgart am 23.10.2016
Ruth Moschner

In einem Aufruf fasst Moderator Marco Schreyl seine Euphorie zusammen: „Schaut euch Mary Poppins an und die Welt wird schöner!“ Die tolle Stimmung hat ihn mitgerissen, „da geht ein Feuerwerk los. Wer da nicht mitmacht, ist selber schuld.“

Marco Schreyl MARY POPPINS Ð DAS BROADWAY MUSICAL Premiere im Stage Apollo Theater in Stuttgart am 23.10.2016
Marco Schreyl

An ihre Kindheit fühlt sich Schauspielerin Natalia Wörner erinnert. Ihr Fazit: „Das Stück ist so liebevoll gemacht, einfach zum Träumen. Man hat Tränen in den Augen – so schön ist es.“

Natalia Wšörner MARY POPPINS Ð DAS BROADWAY MUSICAL Premiere im Stage Apollo Theater in Stuttgart am 23.10.2016
Natalia Wšörner

Schauspielerin Sila Sahin findet Stuttgarts neues Musical einfach „mega! Es passt toll in die Jahreszeit, weil es so herrlich bunt ist.“ Besonders hat es ihr die Hauptdarstellerin angetan.

Sängerin Anita Hofmann: „Fantastisch! Das Stück hat meine Erwartungen weit übertroffen. Als Tanzfan begeistern mich natürlich die atemberaubenden Choreografien. Das Tempo ist der Wahnsinn, Respekt auch vor der Leistung der Kinder. Gleichzeitig gibt es so viele liebevolle Details. Und zur Hauptdarstellerin Elisabeth Hübert fällt mir nur eins ein: sie lebt die Rolle!“

Auf der anschließenden Premierenparty feierten die Gäste den erfolgreichen Auftakt von MARY POPPINS in der Landeshauptstadt bei kulinarischen Köstlichkeiten in stilvollem Ambiente.

Quelle: Stage Entertainment


Schlagwörter: , , , , , ,
Copyright buehnenlichter.de 2016 - 2018. All rights reserved.

Verfasst 25. Oktober 2016 von Anna-Virginia in category "News-Archiv