Hupka, Dennis

© Nico Stank

© Nico Stank

Dennis Hupka schloss sein Studium an der Universität der Künste 2016 mit Diplom und Auszeichnung ab. Schon während der Ausbildung zum Musicaldarsteller stand er am Hans-Otto-Theater Potsdam als Hanna im Ensemble von „La Cage aux Folles“ und in der Neuköllner Oper sowie im Admiralspalast Berlin als Schweinchen Didi in „Grimm!“ auf der Bühne. 2015 erhielt er mit seiner Rolle des Gabe Goodman in „Next to Normal“ am Renaissance-Theater Berlin seine erste Hauptrolle. Ein Jahr später spielte er erneut als Gabe am Deutschen Theater München. Zuletzt sah man Dennis etwa als Mungojerrie in „Cats“ bei den Luisenburg-Festspielen in Wunsiedel und im Ensemble und als Robertson Ay bei „Mary Poppins“ im Stuttgarter Stage Apollo Theater. Derzeit kann man Dennis als Gustav mit der Hupe in „Emil und die Detektive“ an der Oper Chemnitz und als Will in „American Idiot“ in Frankfurt am Main sehen.

2018

2017


Stand 04/2018
Zusammensgestellt von Natascha