Hinxlage, Florian

© Fotowerk Vechta

© Fotowerk Vechta

1985 ist Florian Hinxlage in Dinklage (Landkreis Vechta) geboren und entdeckt ziemlich früh sein schauspielerisches Talent.

Seiner Heimat bleibt er dabei immer treu. Von 1998-2009 ist Hinxlage Solist am Musiktheater Lohne e.V. und spielt dort die verschiedensten Rollen. Von Colloredo in „Mozart!“, Moonface Martin in „Anything goes“ bis hin zu Seymour in „Der kleine Horrorladen“. Ein Stück, in welchem Hinxlage am Musiktheater Lohne e.V. spielen durfte, ist eins der Musicals, mit welchem bei ihm selbst die Leidenschaft fürs Fach entflammt ist. So erzählt Hinxlage selbst im Rahmen der MusicalStars Vol. 3, dass er als Kind Chris Murray in „The Scarlet Pimpernel“ erleben durfte und ganz stolz sei, nun neben ihm auf der gleichen Bühne stehen zu dürfen.

Zuletzt war Florian Hinxlage in „Mozart Superstar“ (Tournee) als Mozart, in „The last 5 years“ (Theater Randzone, Oberursel) als Jamie und in „Hochzeit mit Hindernissen“ als Aldolpho am Theater Bielefeld zu sehen. Zwischen seinen verschiedenen Engagements zieht es ihn aber immer wieder in seine Heimatstadt.

Dort hat Hinxlage mittlerweile zwei Konzertreihen erfolgreich etabliert. Seit 2013 trommelt Florian Hinxlage seine Kollegen Anfang August zusammen und singt im Rahmen der „Musical Stars!“ auf der Freilichtbühne Lohne für den guten Zweck.

Vertreten wird Florian Hinxlage durch die Agentur Glanzlichter.

Offizielle Homepage: www.florianhinxlage.de

Facebook: Florian Hinxlage – Gesang/ Schauspiel/ Regie

2017

2016

2015