Hauer, Holger

_DSC6952

Holger Hauer ist seit fast dreißig Jahren als Schauspieler, Musicaldarsteller, Regisseur, Autor und Übersetzer an vielen deutschen Bühnen und beim Fernsehen erfolgreich tätig. Die ersten Jahre als Schauspieler und Sänger, war er in vielen großen Rollen, wie z. B. Georges in „La Cage Aux Folles“ , Riff in „ West Side Story“, Conferencier in „Cabaret“, Frank´N Furter in „The Rocky Horror Show“ oder Stelzfuß in „The Black Rider“ an verschiedenen Stadt-, Staats- und Nationaltheatern zu sehen. Außerdem überzeugte er im seriösen Sprechtheater mit Rollen wie Banco in „Macbeth“ , Innocence in „Yvonne, die Burgunderprinzessin“.
Auch in Fernsehserien wie beispielsweise „Wilsberg“, „Ein Fall für Zwei“ und „Familie Dr. Kleist“, oder auch im `Tatort` ist er immer wieder auf dem Bildschirm präsent. Mehrere Monate spielte er jeweils bei „GZSZ“, „Hinter Gittern“ und „Sternenfänger“. Die ZDF Serie „KDD- Kriminaldauerdienst“, in der Holger Hauer eine durchgehende Nebenrolle spielte, wurde 2007 mit dem deutschen Fernsehpreis und 2008 mit dem Grimmepreis ausgezeichnet.

Seine Regiekarriere begann er am Staatstheater Saarbrücken, an dem er zwei Musicals (Lucky Stiff und How to treat a Lady), die er von Amerika nach Deutschland holte, übersetzte und als deutsche Erstaufführung auf die Bühne brachte. Als Regisseur, insbesondere für die Sparte Musical erntet Holger Hauer seitdem große Anerkennung, da er seine ganze Erfahrung, gepaart mit großem Ideenreichtum und eben solcher Professionalität lustvoll in die Arbeit einbringt.

Homepage: www.holgerhauer.de


2017

2016


Stand 02/2018