Menu
Kategorien
Geisterkonzerte und wo sie zu finden sind
12. März 2020 News-Archiv

Die Welt steht Kopf. Veranstaltungen werden abgesagt oder verschoben (siehe unseren Beitrag “Theaterbesuche in Zeiten von Corona”), aber es gibt hier und da Veranstalter, Theater oder Opernhäuser die vor einem leeren Saal spielen und diese dann live im Internet übertragen.

Der Telekom Street Gig am 11. März 2020 mit James Blunt in der Elbphilharmonie zeigte, dass dies in Zeiten der Medien möglich ist.

Wir wollen für Euch an dieser Stelle alle Veranstaltungen sammeln, die live übertragen werden.

Ganz aktuell hier zu finden (weil einige diese Seite nicht verstanden haben…. 😉 ): http://buehnenlichter.de/kultur-2-0-was-nun-alles-online-stattfindet/

14.03.2020, 22.20 Uhr

Kammertheater Karlsruhe: Heute wurde “Die Comdian Harmonists” via Facebook und Baden TV live gesendet  – den Link zum Video findet ihr auf der Facebookseite des Theaters oder in unserer Facebookgruppe.

14.03.2020, 21:00 Uhr

Schmidt, Schmidt Tivoli und Schmidtchen in Hamburg: Corny Littman sagte in einem Interview für das Hamburg Journal, das es, mit allen technischen Möglichkeiten, die man auffahren kann, ab Dienstag aus dem Schmidtchen einen Live Stream geben soll.

Sascha Krebs postete noch am Freitag: “Bei all den Absagen: “Geisterkonzerte”, die online übertragen werden in Planung. Mehr dazu in Kürze!” – wir sind gespannt.

Der RBB machts streamte bereits am Donnerstag die Oper “Carmen” aus der Berliner Staatsoper und es soll weitere Angebote geben. Mehr dazu hier: www.rbb-online.de/unternehmen/presse/presseinformationen/unternehmen/2020/20200313-der-rbb-macht_s–bringt-konzerte–opern–theater-und-museen-nac.html (kopiert euch einfach den Link).


Stand: 12.03.20

Berlin

  • angesetzte Veranstaltungen im Kabarett Wühlmäuse dürfen bis jetzt stattfinden. Den Besuchern steht es frei bereits erworbene Tickets auf dem freien Markt anzubieten oder in der Wühlmäuse-Tauschbörse anzubieten.
  • Berliner Ensemble (2. Rang ist geschlossen)
  • Renaissance-Theater
  • Bar jeder Vernunft
  • Tipi am Kanzleramt
  • Schlosspark Theater
  • Wintergarten Varieté
  • Admiralspalast (Sitzkapazität auf unter 1.000 Plätze beschränkt)

Bremen/ Bremerhaven

  • Das Stadttheater Bremerhaven muss nach derzeitigen Kenntnisstand den Veranstaltungsbetrieb nicht einschränken (11. März 13:30)

Niedersachsen

  • Theater für Niedersachsen 
  • Theater Lüneburg 

Nordrhein-Westfalen

  • Musical-Fabrik e.V.: Die Premiere von “Der Medicus” findet nach aktueller Sachlage ohne Einschränkungen am 19. März in Rheda-Wiedenbrück statt.
  • Hansa-Theater Dortmund

Hamburg:

  • Vorstellungen im St. Pauli Theater finden bis auf weiteres wie geplant statt (Stand 13.03. 11 Uhr).

Normaler Spielbetrieb in der Schweiz:

  • Theater St. Gallen: Mit dem Stand vom 28. Februar läuft der Spielbetrieb am Theater normal weiter. Trotz Corona-Pandemie wird eine weitere Zusatz-Shows für die “Wüstenblume” am 08. April bekannt gegeben.

Normaler Spielbetrieb in Österreich:

  • Theatercouch (unter 50 Sitzplätzen)

Diese Veranstaltungen werden übertragen

  • Staatsoper Unter den Linden überträgt die Vorstellung von “Carmen” am 12. März über die eigene Internet-Plattform, sowie über den rbb der diese Vorstellung kostenlos streamen wird.
    • Für die Premiere von Mozarts “Idomeneo” wird ein ähnliches verfahren am 22. März angestrebt
  • Berliner Philharmonie per Mausklick. Das Konzert am 12. März mit den Stuttgarter Vocalsolisten und unter der Leistung von Sir Simon Rattle findet ohne Publikum statt und wird dafür live um 20 Uhr online über die Digital Concert Hall übertragen.
  • MDR Rundfunkchor: Das Gedenkkonzert zum Ende des 2. Weltkrieges mit den Männern vom MDR Rundfunkchor findet ohne Publikum am 13. März statt. Das Konzert wird im Livestream bei Facebook, sowie bei www.mdrklassik.de gesendet.

Stand 12. März 2020 23:25

Kommentare deaktivert
*
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Copyrighted Image