Alexander di Capri

Alexander di Capri Fotocredit Gela Megrelidze

2019

MUSICAL TENORS – OLDER BUT NOT WISER-TOUR 2019/2020
Alexander di Capri vertritt Mark Seibert

Ab dem 17. November touren die Musical Tenors, JAN AMMANN, CHRISTIAN ALEXANDER MÜLLER, MARK SEIBERT & PATRICK STANKE durch Deutschland und Österreich. Im Gepäck haben sie bei ihrer OLDER BUT NOT WISER-Tournee Songs aus ihrem großen Repertoire aus Musical- und Popsongs – viele davon in vierstimmigen Arrangements. Die MUSICAL TENORS werden von einer Liveband begleitet – die musikalische Leitung liegt in den bewährten Händen von Marina Komissartchick.

Da Mark Seibert jedoch an drei Terminen verhindert ist, übernimmt der Hamburger Sänger und Schauspieler Alexander di Capri den Part von Seibert.

Schon bei der Premiere am 17. November in Leonberg wird di Capri mit auf der Bühne stehen. Da die Sänger sich schon seit Jahren kennen, ist ihm der Einstieg nicht schwer gefallen. Zurzeit finden die Proben in Oberhausen statt: „Ich fühle mich sehr geehrt, dass ich diesem wunderbaren Projekt beiwohnen darf“ so Alexander.

Zu den Songs, welche die Zuschauer bei den Konzerten hören werden, gehört unter anderem Lonely Song aus dem Musical GAUDI, in welchem Alexander die Hauptrolle „Don Parker“ erfolgreich in Köln spielen durfte. Des Weiteren freut sich Alexander di Capri auf das gemeinsame Musizieren mit den tollen Kollegen und den fantastischen Musikern. Im Dezember 2019 startet Alexander di Capri als Biest auf Tour mit „Die Schöne und das Biest“

Termine 2019: 17. November Leonberg, 18. November Remscheid.

2017