Braschke, Yvonne

© La Amayita
© La Amayita

Yvonne Braschke wurde an der Stage School Hamburg zur Musicaldarstellerin ausgebildet. Ihre erste Rolle erhielt sie als Mary in „Hair“ bei den Ostseefespielen des Theaters Vorpommern. Es folgten Engagements in den Ensembles von „Tarzan“ im Stage Theater Neue Flora (Hamburg), „Evita“ am Theater Erfurt und „West Side Story“ am Pfalztheater Kaiserslautern. Am Theater Trier erarbeitete Yvonne Choreographien für „Fame“, „Jesus Christ Superstar“ und „Der kleine Horrorladen“. Zuletzt spielte sie im Ensemble von „Die drei Musketiere“ an der Freilichtbühne Altusried und war als Regieassistentin und Dance Captain/Ensemble bei der Inszenierung von „Tanz der Vampire“ am Theater St. Gallen tätig. Bei „American Idiot“ in Frankfurt am Main war sie nicht nur im Ensemble zu sehen, sondern unterstützte die Produktion auch als Choreographie-Assistentin und Dance Captain.

Homepage: www.yvonne-braschke.de

2018


Stand: 04/2018
Zusammengestellt von Natascha